Frauke Richter ist Musikerin, Pädagogin, Yogalehrerin und lebensbejahende Selbstforscherin. Aufgewachsen im Norden, liebt sie die Lebendigkeit des Windes und die Weite und Weisheit des Meeres. Nach mehreren Auslandsreisen und dem Leben inmitten indigener Bevölkerungsgruppen fühlt sie sich vor allem dem Schamanismus und natürlichen Lebensweisen in Harmonie mit Mutter Erde zugewandt. Sie lebt seit mehreren Jahren in Europas größtem Yoga- und Ayurveda- Seminarhaus in der Mitte Deutschlands.

In der Musik findet sie lebendigen Ausdruck und Gemeinschaft, Verbundenheit und Vertrauen in die Wogen des Lebens. Durch die Magie der Musik, durch Einfachheit, Natürlichkeit und Tiefe öffnet sie einen Raum, in dem sich das Bewusstsein weiten und Heilung geschehen kann… ein Raum, der sich auftut, wenn sich das Herz öffnet… auf dem eigenen, ganz persönlichen Lebensweg… einem Weg mit Herz… im Einklang mit allem Leben.

Im Rahmen des integralen Yoga begleitet sie Mantra-Yogastunden durch sanfte, herzöffnende Musik. Ihre Konzerte laden ein, die eigene Stimme als wunderbare Brücke zu sich Selbst zu nutzen und ganz im eigenen Herzen anzukommen.

Zusammen mit Klaus Heitz hat sie Ende 2015 ein neues Album veröffentlicht: En Camino ~ unterwegs auf der magischen Reise des Lebens. Ende 2017 brachte sie zusammen mit Stefan Grothe eine DVD heraus: Yogastunde mit Mantras und Heilliedern ~ zum musikalisch getragenen Yoga üben.

~ Zum Ansehen der Galerie auf das Foto klicken ~